loading ...
Karte

Seebad Brüggli Zug

In der freien Natur mit Familien und Freunden

In der öffentlichen Grünanlage beim Camping fühlt man sich richtig in der Natur. Enten und seltene Vogelarten nisten auf der kleinen Insel beim Ausfluss der Lorze und im nahegelegenen Schilfgürtel des Naturschutzgebietes.
Das flache Ufer hilft beim Schwimmen lernen und erleichtert das Wassern von Gummibooten, Luftmatratzen und Wasserspielzeug. Nach dem Sonnenbaden kann hier der persönliche Pic-Nic komfortabel auf den vom japanischen Künstler Tatashi Kawamata gestalteten Holztischen ausgebreitet und mit kontaktfreudigen Gästen aller Nationalitäten geteilt werden.
Drei Beachvolleyballfelder werden rege genutzt. Abends treffen sich jugendliche Naturfreunde und Songwriter zum gemütlichen Lagerfeuer mit Gitarrenspiel.
  • Weitere Informationen
  • Anfahrt: Bus Nr. 4 Brüggli
  • Ausstattung: Grillplätze, Kiosk mit einfachen Menüs beim Camping, Umkleidemöglichkeiten, freie Dusche, WC, Beachvolleyballfelder, keine Badeaufsicht