loading ...
Karte

Ab in die Höll(e)

Schmittli bis Baar
Mysthische Höllgrotten und mehr
Streckenlänge: ca. 9 km / Schwierigkeit: leicht

Ab in die «Höll(e)»! Zum Einwärmen erwartet Sie aber zuerst eine gemütliche Wanderung dem Fluss Lorze entlang. Sie unterqueren die zwei Tobelbrücken, die auf imposante Art und Weise Berg und Tal miteinander verbinden. Unterwegs thront die Wildenburg als kleiner Geheimtipp über den drei Brücken und lässt erahnen, wie wichtig sie einmal war. Schon bald erreichen Sie aber das Tor zur «Höll(e)».Den Teufel werden Sie vergeblich suchen, dafür viele eindrückliche Stalagmiten und Stalaktiten in der sagenumwobenen Höllgrotten entdecken. Lassen auch Sie sich von der Märchenwelt verzaubern. Zurück auf Erden laden mehrere gemütliche Feuerstellen direkt an der Lorze zum Verweilen und Erholen ein.
Die Route inklusive detailliertem Beschrieb finden Sie im nachfolgenden Tourenblatt.
  • Infos zur Wanderung:
  • Start: Schmittli, Neuägeri
  • Ziel: Baar
  • Wanderzeit: ca. 2h-3h (je nach Verweildauer)
  • Schwierigkeit: leicht
  • Routenplanung: Wanderkarte mit Höhenprofil