loading ...
Karte

Stierenmarkt

Stiere aus der ganzen Schweiz werden gekauft und verkauft.

In Zug-West stehen die Stierenstallungen. Benannt nach dem Stierenmarkt im September.
Aus der ganzen Schweiz kommen die Jungstiere. Und ausgewachsene Stiere, die Respekt einflössen. Aber die Tiere sind gut angebunden. Bauern kaufen und verkaufen die Stiere. Und sie vergleichen die Zuchterfolge. Und sie tauschen sich auch sonst aus. Eigentlich ist der Stierenmarkt ein bäuerlicher Anlass. Den aber auch alle anderen zu schätzen wissen. Dementsprechend voll sind jeweils die Festzelte.
  • Infobox
  • Datum: 6. und 7. September 2017
  • Zeit: 9:30 bis 17:00 Uhr (Kasse geöffnet), ab 17:00 Uhr freier Eintritt
  • Hintergrund: Besteht seit 1898
  • Weitere Informationen: www.braunvieh.ch
  • Preise
  • Dauerkarte: CHF 10.00 pro erwachene Person
  • Tageskarte: CHF 8.00 pro erwachsene Person
  • Kinder: Bis 16 Jahre und in Begleitung einer erwachsenen Person kostenlos