loading ...
Karte

Chrööpfelimee

Traditioneller Brauch in der Stadt Zug

Sängergruppen besuchen am Sonntag nach der Fasnacht die Chrööpfelimee-Paare und bringen ihnen ein heiteres Ständchen dar. Als Entgelt schwebt ein Korb mit Krapfen und Wein zu ihnen herab. Ursprünglich waren die Sänger damit noch nicht zufrieden und forderten «Chrööpfeli mee!», was dem schönen Brauch den Namen gab.
Die organisierende Zunft der Schneider, Tuchscherer und Gewerbsleute der Stadt Zug lädt Bevölkerung und Gäste herzlich ein, das Chrööpfelimee-Singen zu besuchen.
  • Infobox
  • Datum: Sonntag, 5. März 2017
  • Veranstalter: Zunft der Schneider, Tuchscherer und Gewerbsleute.
  • Weitere Informationen: www.schneiderzunft.ch