loading ...
Karte
Stierenmarkt

Beherbergungsabgabe

Informationen zur Beherbergungsabgabe

Jeder übernachtende Gast im Kanton Zug ist zur Entrichtung der kantonalen Beherbergungsabgabe verpflichtet gemäss dem kantonalen Gesetz über die Beherberungsabgabe. Verantwortlich für die Anmeldung der Gäste und die Abgabe der Taxen ist der Vermieter.

Der Ertrag der Beherbergungsabgabe wird zur Finanzierung von touristischen Einrichtungen, Veranstaltungen und Dienstleistungen, die im Interesse der Gäste liegen, verwendet.

Die Beherbergungsabgabe muss durch den Gastgeber erhoben werden für jede Übernachtung von Gästen:

  • in Hotels, Motels, Gasthäusern, Pensionen, Jugendherbergen und anderen Beherbergungsbetrieben
  • in Ferienzimmern, Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Bed&Breakfast (ausgenommen über die Plattform Airbnb)
  • auf Camping- und Zeltplätzen und in SAC-Hütten
  • in Wohnwagen, Wohnmobilen, Zelten und dergleichen auf öffentlichen und privaten Plätzen
Die Beherbergungsabgabe muss nicht durch den Gastgeber erhoben werden für jede Übernachtung von Gästen:

  • die über die Plattform Airbnb (airbnb.com) ein Zimmer buchen. In diesem Fall zieht die Plattform Airbnb die Beherbergungsabgaben automatisch beim Gast ein.

Weitere Informationen: kantonales-beherbergungsgesetz.pdf (16 KB)
  • Übersicht Beherbungsabgaben
  • Gemeinde Baar CHF 0.90 Erwachsene
    CHF 0.50 Kinder
  • Gemeinde Cham CHF 1.00 Erwachsene
    CHF 0.50 Kinder
  • Gemeinde Hünenberg: CHF 1.00 Erwachsene
    CHF 0.50 Kinder
    CHF 0.50 Daueraufenthalter*
    *ab 30 Tagen
  • Gemeinde Menzingen: CHF 1.00 Erwachsene
    CHF 0.50 Kinder
    CHF 0.50 Daueraufenthalter*
    *ab 30 Tagen
  • Gemeinde Neuheim: CHF 0.90 Erwachsene
    CHF 0.45 Kinder
    CHF 0.45 Daueraufenthalter*
    *ab 30 Tagen
  • Gemeinde Oberägeri CHF 1.50 Erwachsene
    CHF 0.75 Kinder
  • Gemeinde Risch/Rotkreuz: CHF 0.90 Erwachsene
    CHF 0.90 Kinder
    CHF 0.90 Daueraufenthalter*
    *ab 30 Tagen
  • Gemeinde Steinhausen: CHF 0.90 Erwachsene
    CHF 0.45 Kinder
    CHF 0.45 Daueraufenthalter*
    *ab 30 Tagen
  • Gemeinde Unterägeri CHF 1.50 Erwachsene
    CHF 0.75 Kinder
  • Gemeinde Walchwil: CHF 0.90 Erwachsene
    CHF 0.45 Kinder
    CHF 0.45 Daueraufenthalter*
    *ab 30 Tagen
  • Gemeinde Zug: CHF 0.90 Erwachsene
    CHF 0.50 Kinder
    CHF 0.50 Daueraufenthalter*
    *ab 30 Tagen
  • Kind ist man bis zum Erreichen des 16. Altersjahr.
  • Meldung der Betreiber / Vermieter an die jeweilige Gemeinde
  • Für die Gemeinden Zug,
    Steinhausen, Risch/Rotkreuz,
    Neuheim, Hünenberg, Baar:
    Zug Tourismus:
    Telefon: 041 723 68 00,
    E-Mail: info@zug.ch
  • Für Cham: Cham Tourismus:
    Telefon: 041 780 32 22,
    E-Mail: info@cham-tourismus.ch
  • Für Oberägeri: Verkehrsverein Oberägeri:
    E-Mail: tsk@oberaegeri.ch
  • Für Unterägeri: Verkehrsverein Unterägeri:
    E-Mail: haru-aegeri@bluewin.ch
  • Für Menzingen: Gemeinde Menzingen:
    Telefon: 041 757 22 62
  • Für Walchwil: Gemeinde Walchwil:
    Telefon: 041 759 80 19