Führung: Gwundertour

Beschreibung

EDLES, KÖSTLICHES, ERSTAUNLICHES

Aus diesen Zutaten besteht die kurzweilige „Gwundertour“ geführt von Franziska Stadlin und Georges Raemy.

Begleite Franziska und Georges auf ihrer neusten Entdeckungstour durch Zug. Spüre bei diversen Besuchen, wo Aug und Gaumen verwöhnt werden, die Innovationskraft von lokalen Unternehmern, die mit Herzblut für ihr Gewebe leben. Der Spaziergang wird angereichert mit unterhaltsamen Informationen und Geschichten zum Schmunzeln von heute und früher.

Mehr sei noch nicht verraten: Es wird sündig süss, designverliebt, opulent funkelnd, würzig und erfrischend.

Der Anlass ist als leichtes Abendessen inkl. Getränke konzipiert.

 

Partner

  • Café Glücklich
  • Aeschbach Chocolatier
  • Lohri, ältestes Goldschmiedehaus Europas
  • vom Fass
  • Style of Zug
  • Bistro zum Pfauen
  • Im Hof (Osteria)

Saison: Jeweils mittwochs, an ausgwählten Daten

Dauer: 17.10 Uhr bis 20.30 Uhr

Start: Treffpunkt beim "Infopunkt" Bahnhof
Ende: Bistro zum Pfauen, Kirchstrasse 1, 6300 Zug

Mindestalter: 18 Jahre

Sprache: Deutsch, Schweizerdeutsch

Teilnehmer: Mindestens 6 Personen, Maximal 12 Personen. Die Entscheidung über die Durchführung findet am Vortag statt. 

Kosten: CHF 89.00

Zahlungsbedingungen: Die Vorauszahlung der gesamten Buchungssumme ist bei der Buchung via Kreditkarte oder Twint erforderlich.

Zusätzliche Hinweise: Absage bis am Dienstagabend vor der Führung. Hunde müssen draussen bleiben und jeweils vor dem Geschäft angebunden werden.

Weitere Führungen: Kennen Sie schon unseren Zuger Gaumenspass?

Route berechnen

Route berechnen