loading ...
Karte

Kindererlebnisse Museum Burg Zug

Spannende Möglichkeiten für Klein und Gross

Das Museum Burg Zug bietet Kindern egal welchen Alters diverse Möglichkeiten für einen spannenden Museumsbesuch.
Die Burgtasche für Kinder im Vorschulalter
Unsere gelbe Burgtasche ist ein praktischer Begleiter für Kinder im Vorschulalter, die mit erwachsenen Personen allein die Burg erforschen möchten. Die Gegenstände in der Tasche verbinden sie spielerisch und altersgerecht mit der Geschichte des Kantons Zug. Gegenstände zum Riechen und Anfassen ermöglichen den sinnlichen Zugang zu den Spuren aus der Vergangenheit.

Mit Lili allein die Burg entdecken
Ein Kartenfächer kann am Empfang abgeholt werden und los geht’s! Überall dort, wo Lili in unterschiedlichem Outfit zu sehen ist, erhalten die Kinder Informationen, Hinweise und Aufgaben. Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Raum für Kinder
Der Raum für Kinder steht kleinen Besuchern und ihren Begleitpersonen offen. Mit Bilderbüchern, Spielen und Baumaterial können die Kleinen in gemütlicher Atmosphäre wirken und verweilen.

Erlebnisführung für Familien
An der Erlebnisführung für Familien wird Geschichte lebendig. Auf dem einstündigen Rundgang begegnen Klein und Gross Personen von früher und heute: Der Ausgräber der Burg Hünenberg erklärt wie der grosse Ritter Peter von Hünenberg lebte und wie die Burg ausgegraben wurde, eine Arbeiterin der Spinnerei Neuägeri erzählt aus ihrem Leben in der Mitte des 19. Jahrhunderts und eine Kundin besucht die Schuhmacherei von Xaver Blum im Risch der 1970er Jahre.
Für Kinder ab 5 Jahren. Eintritt frei bis 16 Jahre. Jeweils an einem Sonntag pro Monat um 15 Uhr. Die exakten Veranstaltungsdaten finden Sie unter www.burgzug.ch