Entlang der lorze

Sehenswürdigkeiten

Die Lorze ist eine echte Zugerin und eine geheimnisvolle Schönheit. Sie entspringt dem Ägerisee und schlängelt sich durch ihr gleichnamiges Tobel Richtung Zug. Inmitten des Lorzetobels offenbart sich Ihnen die mystische Unterwelt der Höllgrotten. Das Höhlensystem ist ein weltweites Unikum und eine Sehenswürdigkeit erster Güte. Gleich nach Baar passiert die Lorze die dicht bewaldete Baarburg. Das Wahrzeichen Baars ist ein auffällig abgeflachter Waldberg, in welchem seit jeher die Erdmandli ihren Wohnsitz haben. Bei Zug tritt die Lorze in den Zugersee, um dann bei Cham wieder auszufliessen und nach ungefähr 10 km bei Obfelden in die Reuss zu müden.