Moränelandschaft von Menzingen
Wanderweg • Streckentour

Menzingen - Edlibach

Leicht

2:04 h
7.66 km
223 m
311 m

Wanderweg entlang von Kreuzen und Kapellen. Die einzigartige Menzinger Moränelandschaft verspricht fantastische Aussichten.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Menzingen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:04 h
Distanz
7.66 km
Aufstieg
223 m
Abstieg
311 m
Höchster Punkt
907 hm
Tiefster Punkt
685 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Geologische Highlights / Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Beschreibung

Die kurze Wanderung ist geprägt von wunderbaren Ausblicken auf die einzigartige Menzinger Moränenlandschaft. Gestartet wird im historischen Dorf Menzingen mit seiner Pfarrkirche als Ausgangspunkt. Göttlich wird der gesamte Weg begleitet, der Wanderweg ist nämlich nicht beschildert, vielmehr dienen die vielen Wegkreuze als Orientierungshilfe.

Es geht aufwärts bis zum Gubel wo majestätisch das Kapuzinerinnen Kloster thront. Bestaunen sie vor Ort die schönen Malereien in der Kapelle und degustieren Sie im eigenen Hofladen lokale Köstlichkeiten. 

Der Weg führt nun talwärts und über einen Naturweg bis zur Kiesgrube «Betlehem». Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Zugerberg bevor Sie zum Lasalle Haus gelangen. Vom Interreligiöser Bildungshaus steigen Sie auf einem schmalen Pfad zur  St. Bartholomäuskapelle auf, von wo aus man die Stadt Zug und die Lorzentobelbrücke überblickt. 

Über weite Felder geht es schlussendlich nach Edlibach, wo die Wanderung endet.


Autorentipp


Ausrüstung

Sicherheitshinweise

Der Weg führt über Privatgrund. Wir bitten um entsprechende Rücksichtnahme.

Planung und Anreise

Startpunkt

Menzingen, Dorf

Menzingen ist mit dem ÖV gut erreichbar.

www.sbb.ch

Endpunkt

Edlibach

Von Edlibach gelangt man mit dem ÖV zurück nach Menzingen.

www.sbb.ch