Strandbad Zug

Freibad

Das grösste Freibad der Stadt Zug mit aufgeschüttetem Sandstrand ist ein Familienbad, das sich für den längeren Aufenthalt eignet.

Strandbad Zug

Eine Badelandschaft für Kinder, diverse Sportgeräte und eine grosszügige Infrastruktur laden zur Erholung und Unterhaltung ein.

Neuer Pächter des Strandbads ist der das Team vom Freiruum in Zug. 

Wer den Freiruum in Zug kennt weiss, dass man sich auf ein geniales und vielfältiges Angebot freuen kann. Im Strandbad erwartet die Gäste ein frisches, selbstgemachtes und abwechslungsreiches Speiseangebot: Warme Ofengerichte, frische Holzofenpizza und leckere Mezzes ergänzen die Klassiker wie saftige Burger, frische Salate und Sandwichs und knusprige Fritten perfekt.

Nebst den feinen Gerichten lädt das Strandbad neu auch zum perfekten Apéro ein: Eine neu konzipierte Freiluft-Bar mit eigenem Lounge-Bereich und einem breiten Cocktailangebot lässt die Ferienstimmung mitten in der Schweiz perfekt aufleben. Dazu hat man die Möglichkeit nach Betriebsschluss des Strandbads am schönen Zugersee ein feines Dinner zu geniessen.

Besonders gemütlich sind die vom japanischen Künstler Tadashi Kawamata in Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Zug erstellten Holzhäuschen auf der Liegewiese, die mit dem kleinen Birkenpark an eine finnische Seenlandschaft erinnert. Ebenfalls von diesem Künstler ist auch der Holzlattenzaun am Fussweg.

  • Anfahrt: Bus Nr. 4 oder Stadtbahn S1 bis Schutzengel
  • Ausstattung: Restaurationsbetrieb, Sprungturm, Umkleidekabinen mit Schliessfächern, WC, Badeaufsicht

Cookies deaktiviert

Leider können wir ihnen an dieser Stelle aufgrund fehlender Berechtigungen keine interaktive Karte anzeigen.
Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen