Abenteuerspielplatz Fröschenmatt, Zug

Spielplatz

Holz schleppen, sägen, hämmern, bauen, malen, basteln und vieles mehr.

Holzburg für Ritter- und Prinzessinnenträume

Der Abenteuerspielplatz Fröschenmatt begrüsst seit nunmehr 40 Jahren grosse und kleine Besucher auf dem 5‘800m2 grossen Areal am Steinhauser Fussweg. Der Spielplatz bietet den Kindern genügend Platz zum Spielen, Klettern und auch, um ihre Kreativität auszuleben. Der Abenteuerspielplatz ist zugleich ein Streichelzoo und Hämmerwerkstatt. Im grossen Freilaufgehege der Ziegen darf gesägt und gehämmert werden. Es entstehen einzigartige Hütten und sogar Ritterburgen.

Aber auch für die ganz kleinen Gäste gibt es nebst den Ziegen genügend Beschäftigung im Sandkasten, wo die vorhandenen Sandspielsachen zum Sändele motivieren. Eine Grillstelle steht den Besuchern zur Verfügung.

Der Spielplatz kann nur während bestimmten Öffnungszeiten besucht werden, die hier eingesehen werden können. Während diesen Zeiten sind immer zwei Betreuungspersonen anwesend, und stehen den Kindern mit Rat und Tat zur Seite. Je nach Saison wird zudem ein Glaceverkauf oder für die Erwachsenen ein Kaffee angeboten.

Cookies deaktiviert

Leider können wir ihnen an dieser Stelle aufgrund fehlender Berechtigungen keine interaktive Karte anzeigen.
Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen