Wildspitz im Sommer

POI und Infrastruktur

Die Rundumsicht auf dem 1'579 m hohen Rossberg müssen Sie sich redlich verdienen. Den höchsten Zuger erreichen Sie nämlich nur mit Muskelkraft.

Das Bergrestaurant steht auf einer grünen Wiese und im Hintergrund sind die verschneiten Gipfel der Glarner Alpen zu sehen.

Und der Aufstieg auf den für Schweizer Verhältnisse kleine Berg hat es in sich. Egal wo Sie Ihre Tour starten, der Rossberg wartet immer wieder mit einer schweisstreibenden Passage auf. Insbesondere, wenn Sie die Route von Unterägeri über den spektakulären Leiterweg übers Alplihorn wählen. Umso mehr werden Sie die prachtvolle Aussicht auf dem höchsten Punkt, dem Wildspitz, geniessen.

Verwandte Themen

Enthalten in