historisches Gebäude auf dem Lorzenweg
Wanderweg • Rundtour

Cham - Hagendorn - Cham (Lorzenweg)

Leicht

2:30 h
10.25 km
133 m
132 m

Schöner Spaziergang entlang der Lorze von Cham nach Hagendorn

Offizieller Inhalt von Cham

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:30 h
Distanz
10.25 km
Aufstieg
133 m
Abstieg
132 m
Höchster Punkt
454 hm
Tiefster Punkt
394 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Beschreibung

Vom Bahnhof Cham aus geht in östlicher Richtung am wundervollen Villette Park und direkt am Ufer des Zugersees vorbei bis man das Ufer der Lorze erreicht. Hier startet der 3.5km lange Lorzenweg mit Endpunkt in Hagendorn.

Der neu gestaltete Fussweg zwischen Cham und Hagendorn macht die Flussnatur entlang der Lorze erlebbar. Der Spaziergang bietet insbesondere für Familien ein tolles Erlebnis. Der Lorzenweg ist flach (keine Stufen) und somit Rollstuhl- und kinderwagentauchlich. Auf den diversen Rast-/ und Spielplätzen kann man sich hervorragend verweilen.
Zahlreiche Ausblicke für Naturbeobachtungen bieten viel Raum zum Staunen und Lernen.

Die Tour kann ab Hagendorn über das Ziegel Museum, St. Wolfgang und Enikon zu einer Rundtour verlängert werden.

Das Ziegeleimuseum ist schweizweit einzigartig und vermittelt die Ziegeleikunst mit Ausstellungen und Führungen. Ein attraktives Ziegler-Beizli lädt zum Verweilen ein. Die Kirche St. Wolfgang ist ein wunderbares denkmalgeschütztes Bauwerk, bekannt für sein Sakramentshäuschen.

Autorentipp

Im Villette Park befindet sich ebenfalls ein toller Spielplatz und eine Minigolfanlage.

Ausrüstung

Sicherheitshinweise

Planung und Anreise

Startpunkt

Cham, Bahnhof

Cham ist mit dem ÖV gut erreichbar.

www.sbb.ch

Endpunkt

Cham, Bahnhof

Die Tour endet wieder am Startpunkt am Bahnhof Cham. Von hier aus hat man diverse Verkehrsanbindungen für die Heimreise. www.sbb.ch